Rechtsreferendar (m/w/d) Legal Competition/Compliance

METRO ist ein führender internationaler Großhändler mit Food- und Non-Food-Sortimenten, der auf die Bedürfnisse von Hotels, Restaurants und Caterern (HoReCa) sowie von unabhängigen Händlern spezialisiert ist. Die weltweit über 16 Millionen METRO Kunden können wahlweise in einem der großflächigen Märkte einkaufen, online bestellte Ware dort abholen oder sich beliefern lassen. Mit digitalen Lösungen unterstützt METRO zudem die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmern und Selbstständigen und trägt damit zur kulturellen Vielfalt in Handel und Gastronomie bei. Nachhaltigkeit ist für METRO ein wesentlicher Pfeiler sämtlicher Aktivitäten, seit 7 Jahren ist METRO im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Das Unternehmen ist in 34 Ländern aktiv und beschäftigt weltweit mehr als 97.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2019/20 erwirtschaftete METRO einen Umsatz von 25,6 Mrd. €. Mehr Informationen unter www.metroag.de. Zudem berichten wir in unserem Onlinemagazin www.MPULSE.de über das, was unsere Kunden, Mitarbeiter, Partner und Lieferanten bewegt – und was wir für sie bewegen.

 

Für die Wahl- oder Anwaltsstation - derzeit insbesondere für die folgenden Bereiche:

  • Fusionskontrolle und Kartellrecht, insbesondere kartellrechtliche Compliance, kartellrechtlicher Schadensersatz und kartellrechtliche Beratung der METRO-Vertriebslinien im operativen Tagesgeschäft

oder

  • Corporate Compliance, insbesondere strafrechtliche Compliance einschließlich Risikobewertungen sowie die Gestaltung von Richtlinien und die operative Beratung der METRO-Vertriebslinien im Tagesgeschäft

Ihre Herausforderungen

Sie arbeiten bei uns in laufenden internationalen Projekten mit, betreuen eigenständig spannende kartell- und/oder strafrechtliche (je nach Position) Themen des Tagesgeschäfts, nehmen an Besprechungen teil und werden integraler Bestandteil eines hochqualifizierten und ebenso motivierten internationalen Teams, das Sie gerne an Bord holt.

 

Ihr Profil

Sie haben Ihr erstes juristisches Staatsexamen mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossen, bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Verständnis und Risikobewusstsein mit. Sie haben ein sicheres und überzeugendes Auftreten und beherrschen die englische Sprache in Wort und Schrift. Dann werden Sie Teil unseres Teams.

 

Wir bieten

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Arbeitsweise des Bereichs Kartellrecht & Compliance innerhalb einer Konzernrechtsabteilung eines international tätigen Großhandelskonzerns. Sie erhalten von Anfang an fachliche und organisatorische Unterstützung durch einen persönlichen Mentor, lernen die Vielfältigkeit der täglichen Arbeit eines Kartell-/Compliance-Juristen kennen und erhalten interessante Einblicke in die Praxis der Rechtsberatung in einem Konzern.