Jungkoch / Jungköchin (m/w/d)

METRO ist ein internationaler Lebensmittelgroßhändler mit einem vielfältigen Food- und Non-Food Sortiment, der bereits seit 50 Jahren in Österreich vertreten ist. Wir arbeiten weltweit für den Erfolg von unabhängigen Unternehmen. Wir arbeiten für über 500.000 Selbstständige österreichweit. Wir arbeiten für Umsetzer, Visionäre, Mutige, Abenteurer, jene die an sich glauben und ihre Träume verwirklichen. Wir arbeiten für unsere Kunden!

Zur Verstärkung unseres Teams im Großmarkt Vösendorf suchen wir eine/n

Jungkoch / Jungköchin (m/w/d)

Vollzeit 38,5 Wochenstunden, ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Zubereitung der Speisen sowie Essensausgabe
  • Zubereitung von Frühstücksvarianten
  • Freundliche und kompetente Beratung und Service unserer Restaurantgäste
  • Bewirtschaftung der Salatbar

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin
  • Berufserfahrung in der (System-) Gastronomie
  • Kundenorientiertes, freundliches und gepflegtes Auftreten
  • Flexibilität, Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft

Was wir bieten:

  • Die Vorteile eines Großunternehmens mit ansprechenden Sozialleistungen wie Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiterfeste, gratis Parkplatz und Vergünstigungen in unserem Betriebsrestaurant
  • Geregelte Arbeitszeiten im Rahmen unserer Öffnungszeiten (1 Samstagsdienst pro Monat, Sonn- & Feiertage frei)
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei METRO

Ihr Gehaltspaket:

Es ist uns wichtig, dass sich Ihr Gehalt an Ihren Qualifikationen und Erfahrungen orientiert. Gerne klären wir das gemeinsam im persönlichen Gespräch. Der guten Ordnung halber geben wir an, dass für diese Position ein KV-Mindestgehalt von EUR 1.800,- brutto pro Monat auf Vollzeitbasis gilt.

Haben wir Ihr Interesse an dieser Stelle geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung.
Ihr Kontakt bei Fragen: Frau Seher Kozak, +43 1690 80 688

METRO als Partner der Gastronomie handelt groß - wir tragen Verantwortung für unsere Kund/innen und Mitarbeiter/innen. Weil wir aufeinander Rücksicht nehmen und gemeinsam auf den Schutz unserer Gesundheit achten,  wünschen wir uns Bewerber/innen, die bereits gegen Covid-19 geimpft sind oder bereit sind, sich impfen zu lassen.